Project

General

Profile

Feature #105

Neue Figur: pA auf erste Seite (evtl. auch Sb, Wk)

Added by Markus Kässbohrer over 6 years ago. Updated over 6 years ago.

Status:
Erledigt
Priority:
Normal
Assignee:
-
Target version:
Start date:
Due date:
% Done:

0%


Description

Auf der ersten Seite wird der Abenteurertyp ausgewählt. Es wäre gut, dabei bereits die pA (eventuell auch Sb/Wk bzw. die eine Eigenschaft, auf die diese beiden in M5 eingedampft werden) zu kennen (Sb/Wk hängen vom Typ ab, im Eventualfall wären hier also wohl zwei Werte nachzuhalten und die Anzeige eventuell anzupassen, wenn der Typ verändert wird).

History

#1 Updated by C. Biggles over 6 years ago

  • Tracker changed from Unterstützung to Feature

#2 Updated by C. Biggles over 6 years ago

  • Target version set to 1.0.0

#3 Updated by C. Biggles over 6 years ago

  • Status changed from Neu to Feedback

Hier gilt dasselbe wie in #132.

Die ganzen Abhängigkeiten und Plausibilitätsprüfung clientseitig im Browser durchzuführen ist nach meiner Einschätzung ein extrem fehleranfälliger Ansatz.
Deswegen habe ich sie serverseitig implementiert.

Das ist der Grund warum Werte, die von anderen Werten abhängen in den drei Schritten einen Schritt weiter hinten stehen.

#4 Updated by Markus Kässbohrer over 6 years ago

Markus Kässbohrer schrieb:

Auf der ersten Seite wird der Abenteurertyp ausgewählt. Es wäre gut, dabei bereits die pA (eventuell auch Sb/Wk bzw. die eine Eigenschaft, auf die diese beiden in M5 eingedampft werden) zu kennen (Sb/Wk hängen vom Typ ab, im Eventualfall wären hier also wohl zwei Werte nachzuhalten und die Anzeige eventuell anzupassen, wenn der Typ verändert wird).

Ich schlage vor, das zu zu machen, 100% erledigt, keine Aktion.
Man kann jetzt so gut hin und her blättern, das ist nicht mehr nötig.

#5 Updated by C. Biggles over 6 years ago

  • Status changed from Feedback to Erledigt

Also available in: Atom PDF