Projekt

Allgemein

Profil

Feature #407

Würfelmodifikation bei Erschöpfung/Verwundung

Von C. Biggles vor mehr als 2 Jahren hinzugefügt. Vor etwa 1 Monat aktualisiert.

Status:
Neu
Priorität:
Normal
Zugewiesen an:
-
Zielversion:
Beginn:
Abgabedatum:
% erledigt:

0%


Beschreibung

Die Würfelmodifikationen bei Erschöpfung (0 AP) und Verletzung (halbe LP) sollen automatisch in Abhängigkeit vom aktuellen LP/AP-Stand der Figur angewendet werden:

Kampfhandlungen (EW:Angriff, WW:Abwehr) fallen ihm dann sehr schwer (–4).
Ohne Ausdauer ko?nnen Abenteurer nur noch ihre Normallast (s. Tabelle 1) tragen.

Hat ein Abenteurer mindestens die Ha?lfte seiner Lebenspunkte verloren, werden durch die Verletzungen auch seine Ausdauer und seine Fa?higkeiten beeintra?chtigt. Solange er nicht wieder mehr als die Ha?lfte der LP besitzt, die er bei voller Gesundheit hat, kann er auch nur ho?chstens die Ha?lfte seiner maximalen Ausdauerpunkte haben. Außerdem halbiert sich seine Bewegungsweite.

Historie

#1 Von C. Biggles vor etwa 2 Jahren aktualisiert

  • Zielversion wurde auf 1.4 gesetzt

#2 Von C. Biggles vor etwa 1 Monat aktualisiert

  • Zielversion wurde von 1.4 zu 1.5 geändert

Auch abrufbar als: Atom PDF