Projekt

Allgemein

Profil

Kampf

Im Blatt Kampf werden die für Kämpfe benötigten Daten einer Spielfigur dargestellt.

LP/AP

Die Regler stellen die aktuellen Werte für Lebenspunkte und Ausdauerpunkte der Spielfigur dar. Bei entsprechender Berechtigung wird eine Veränderung dieser Werte an der Figur abgespeichert.

Das LP- bzw. AP-Maximum wird dagegen im Datenblatt der Figur festgelegt.

Kampfwerte

Darunter werden die Werte für Raufen, Abwehr, Zaubern (sofern die Figur zauberfähig ist), Resistenzen und Rüstung angezeigt. Bei allen Werten - außer dem für Rüstung - bewirkt ein Klick auf den Namen des Wertes einen entsprechenden Erfolgswurf bzw. Widerstandswurf, bei dem die figurenspezifischen Boni berücksichtigt werden. Das Ergebnis wird für 10 Sekunden im Ergebnisbereich im Header der Anwendung mit einer Farbkodierung angezeigt. Wurde der Wurf vom Besitzer der Figur ausgeführt, wird das Ergebnis zusätzlich in die Würfelhistorie der Figur geschrieben.

Bei entsprechender Berechtigung können die Erfolgswerte durch Inline-Editing auf die dahinter stehenden Zahlen verändert werden.

Im Falle von Rüstung wird die Rüstklasse der getragenen Rüstung angezeigt. Dafür muss sich eine oder mehrere Rüstungen im Besitz der Figur befinden. Dies wird im Blatt Ausrüstung verwaltet. Verfügt die Figur über mehr als eine Rüstung, erscheint im Button Rüstung ein Doppelpfeil. Ein Klick auf den Button öffnet dann eine Auswahlliste, in der die verfügbaren Rüstungen und deren effektive Rüstklasse gelistet werden. Ein erneuter Klick auf den Button schließt die Auswahlliste wieder.

Liste der Waffen

In der Tabelle werden zuerst die Angriffswaffen der Figur nach absteigendem Erfolgswert aufgelistet. Dafür muss sich eine oder mehrere Waffen im Besitz der Figur befinden. Dies wird im Blatt Ausrüstung verwaltet.

Ein Klick auf den Namen der Angriffswaffe führt einen EW:Angriff mit dieser Waffe durch, bei dem der Angriffsbonus der Figur sowie ggf. vorhandene Boni der Waffe berücksichtigt werden. Das Ergebnis wird für 10 Sekunden im Ergebnisbereich im Header der Anwendung mit einer Farbkodierung angezeigt. Wurde der Wurf vom Besitzer der Figur ausgeführt, wird das Ergebnis zusätzlich in die Würfelhistorie der Figur geschrieben.

Wenn die Waffe in mehr als einer Waffenkategorie vorkommt, kann durch Klick auf den eingeblendeten Doppelpfeil ausgewählt werden, mit welcher Kategorie man die Waffe verwendet (z.B. bei Anderthalbhänder: Einhandschwerter, Zweihandschwerter). Die aktuell gewählte Kategorie wird im Feld Bemerkung angezeigt. Das Feld Schaden wird entsprechend aktualisiert.

Darunter werden die Abwehrwaffen der Figur nach absteigendem Erfolgswert aufgelistet. Ein Klick auf den Namen der Abwehrwaffe selektiert diese für die Abwehr. Dies wird durch eine Checkbox angezeigt und farblich hervorgehoben. Ein erneuter Klick hebt die Selektion auf. Bei einer selektierten Abwehrwaffe wird deren Erfolgswert zum WW:Abwehr addiert.

In der Spalte Bemerkung kann - bei entsprechender Berechtigung - durch Inline-Editing eine Kurzbeschreibung hinterlegt werden, z.B. bei einer magischen Waffe *(+1/+1).

Die Spalte Schaden ist nicht editierbar, der Wert ist abhängig von der jeweiligen Waffe. Ein Klick auf den Wert führt einen Schadenswurf für diese Waffe durch, bei dem der Schadensbonus der Figur sowie ggf. vorhandene Boni der Waffe berücksichtigt werden. Wenn eine Waffe je nach Kontext unterschiedlichen Schaden macht, kann der zu verwendende Schadenswert durch Klick auf den eingeblendeten Doppelpfeil ausgewählt werden.

Die Spalte SchB kann - bei entsprechender Berechtigung - durch Inline-Editing verändert werden. Dies ist der Schadensbonus der Waffe selbst, z.B. durch einen magischen Bonus oder bei einem besonders starken Bogen.

In der Spalte EW ist nicht editierbar und zeigt den Erfolgswert an, mit dem die Figur die Waffe beherrscht (ohne Angriffsbonus). Der Bonus für Spezialwaffen wird berücksichtigt, wenn diese im Feld Spezialisierung im Datenblatt der Figur eingetragen sind.

Die Spalte AnB kann - bei entsprechender Berechtigung - durch Inline-Editing verändert werden. Dies ist der Angriffsbonus der Waffe selbst, z.B. durch einen magischen Bonus. Im Falle von Abwehrwaffen kann hier der magische Abwehrbonus der Waffe eingetragen werden.

Ansichtswechsel für manuelles Würfeln

Da mancher Nutzer lieber die eigenen Würfel sprechen lassen möchte, statt die Anwendung würfeln zu lassen, kann die Ansicht für die Kampfwerte und Liste der Waffen durch Klick auf den Button oberhalb der Liste der Waffen umgeschaltet werden. Ein erneuter Klick schaltet die Ansicht wieder in den Ursprungszustand zurück. In der alternativen (grau hinterlegten) Ansicht werden die Erfolgs- bzw. Schadenswürfe für den davor stehenden Eintrag inklusive aller geltenden Modifkationen durch Boni und WM dargestellt und dahinter in Klammern aufgelistet, wie sich diese Werte zusammen setzen.

Liste der Kampffertigkeiten

Unterhalb der Liste der Waffen werden diejenigen Fertigkeiten angezeigt, die typischerweise in Kampfsituationen benötigt werden.

Liste der Waffenfertigkeiten

Unterhalb der Liste der Kampffertigkeiten werden die Waffenfertigkeiten angezeigt.

Würfelmodifikationen

Sollen Würfelmodifikationen angewendet werden, wird über die Buttons WM für EW (Erfolgs- bzw. Widerstandswürfe) oder WM für SW (Schadenswürfe) die Auswahl für Würfelmodifikationen geöffnet und die gewünschte Modifikation ausgewählt.


Abbildung: WM-2 auf EW, WM+2 auf SW.

Die aktuell wirksamen WM wird innerhalb der Buttons angezeigt.

Untermenü Spielfigur

Mit dem Untermü kann auf die folgenden weiteren Blätter der Figur navigiert werden:
Datenblatt, Fertigkeiten, Zauber, Ausrüstung, Erfahrung, Notizen, Kampagnen

wm_ew_sw.png (22,5 KB) C. Biggles, 08.01.2014 14:16

Spielfigur_untermenu_kampf.png (30,4 KB) C. Biggles, 25.12.2014 12:20